Huawei Mate 30 Pro im Test: Wie gut ist das Mate Pro ohne Google-Apps? | CHIP

Huawei Mate 30 Pro im Test: Wie gut ist das Mate Pro ohne Google-Apps? | CHIP


57 thoughts on “Huawei Mate 30 Pro im Test: Wie gut ist das Mate Pro ohne Google-Apps? | CHIP

  1. Eigentlich recht solide… aber ohne google apps nicht wirklich nützlich, alles einzeln installieren ist alles etwas umständlich… die müssen da echt ne Abmachung finden, sonst wird Huawei zumindest hierzulande wohl bald weg sein

  2. Super Beitrag von dir, viel Information, kurz und knackig, alles was man wissen muß über das Huawei Mate 30 Pro. Von mir für den Beitrag fünf Sterne und ein Top ⭐⭐⭐⭐⭐👍

  3. Mono Lautsprecher, keine installierten Google Apps und dafür soll man über 1000 Euro bezahlen? Also in dieser Position ist Huawei definitiv nicht mehr. Es mag ein gutes Smartphone sein aber das Konzept ohne Google wird bei uns nicht funktionieren.

  4. Traurig das da kein stereo verbaut wird mich nervt sowas tierisch grade bei netflix habe deswegen das p30 pro verkauft naja nicht nur wegen den stereos bin mehr der appleuser aber stereo sollte einfach drin sein so ist es einfach doof aufs display gehe ich nicht ein da das geschmackssache ist aber mir zb nicht gefällt mit den curved sachen

  5. Ganz einfach was soll ich mit einem Handy ohne Google mein komplettes Handy und die Spiele sind auf Google ausgelegt. Also wenn sich bei Huawei nichts ändert wird das Huawei 30 pro mein letztes Huawei sein

  6. Ich habe das Huawei Mate 30 pro jetzt seit anderthalb Monaten.
    Die Google Play Dienste lassen sich auch gut installieren, dazu gibt es im Internet mehrere Anleitungen.

  7. Detailreich? Mädl… putz einfach mal deine Zähne anständig, dann braucht man auch keine Filter, die deine gelben Zähne auf weiss ändern… manoman… hauptsache wieder ein Gerät runtergemacht… obwohl es um längen besser ist, als jedes Smartphone auf dem Markt … und bei aller Liebe… wo ist das Problem mit Dateien die man perfekt von Chip und co bekommt, dies runterzumachen? APK installieren und gut ist… ist doch nichts neues…

    Fazit: Schlechtes Rewiev… daumen runter.

  8. Die Apps bekommt man sehr leicht wieder genauso wie den appstore also da mach ich mir keine Sorgen ich würde es kaufen da ich den Vorgänger habe das mate 20 pro und bin sehr zufrieden mit huawei auch was das Smartphone an sich betrifft ist es meiner Meinung nach besser als Samsung und Apple

  9. Wie sollen in der App Gallery auch Apps verfügbar sein, die genauso von amerikanischen Unternehmen stammen (Insta) 😂

  10. Nice! Das mit Google ist schade. Mal sehen was da noch passiert. Aber liebe Leute, denkt dran wer einfach den Browser nimmt bekommt oft eine ähnliche Ansicht der Betreiber angezeigt wie es die App tut. Das geht bei Facebook und Google Maps, bei WhatsApp wird es schwieriger. Vermutlich bekommt man da irgendwie auch die App aus anderen Quellen. Wer es drauf anlegt, bekommt das Mate 30 Pro auch eingerichtet wie man es benötigt. Ich bin stolzer Besitzer des Mate 20 Pro. Das beste Smartphone was ich je hatte (davor nur iPhones). Das Mate 20 Pro ist ist so gut, dass ich es überhaupt nicht in Betracht ziehe ein neues Smartphone zu kaufen. Außerdem ist der Support von Huawei bombe! Wirklich richtig gut. 👍👍👍

  11. Wegfall von LautLeise Tasten, Kameraauslöser… keine gute Idee im meinen Augen, das macht die Bedienung blind kaum möglich.
    In meinen Augen bietet es keine Vorteile zum P30Pro, warum also kaufen? Abgesehen vom Google-Fiasko auch so nicht das beste Handy von Huawei. SORRY

  12. Echt Huawei? 1100 € für ein Handy. Wir haben uns immer daran gewöhnt, dass Huawei billiger und guter Smartphone anbietet, aber plötzlich sind ihre Handys super teuer geworden

  13. Ich finde das Huawei es ist eigentlich das Huawei made 30 sparen könnte weil ohne Google Dienste wird doch eh kein Mensch kaufen wenn auch noch zu teuer ist dann Kauf dir doch vielen lieben Leute iPhone dafür oder P 30 pro was man noch Google Dienste hat

  14. Einzige Features was ich schade fande bei p30 und pro Modell kein Stereo Lautsprecher und bei p30 kein wireless charging schade warum packt huawei keine stereo Lautsprecher mehr 😏

  15. 😊😊😋😋😋😋😋😋😋😋😋😋👍🏼👍🏼👍🏼👍🏼👍🏼👍🏼👍🏼👍🏼👍🏼👍🏼😋👍🏼👍🏼👍🏼👍🏼👍🏼👍🏼👍🏼👍🏼👍🏼😋😋😋😋😋😋😋😋😋😋😋😋😋😋👍🏾👍🏿👍🏿👍🏿👍🏿😎😎😭😭🤣😭😭😭🤣👍🏾👍🏾👍🏾👍🏾👍🏿👍🏿😋💋💋

  16. Also ich würde es nicht kaufen weil 1 zu teuer ist und 2 keine google apps darauf ist. Für den Preis könnte man wohl erwarten das alles was man braucht auf mate 30 pro darauf ist one das man über Umwege drankommt . Für mich ist und bleibt das galaxy note 10 plus deutlich das bessere Handy das hat alles was man braucht und ich komm super über den ganzen Tag damit. Da ist der Preis gerechtfertigt und es ist es wert.

  17. Wo überzeugt die Hardware? Runter auf 1080p und weiterhin 60Hz, mit einer fetten Notch und das für 1199€? Selbst mit Google einfach stark überteuert.

  18. Bin absoluter Huawei Befürworter aber dieser Preis ist einfach eine Frechheit!!
    1100 Euro ohne Android und 5G? Absolutes No Go!

  19. 1.100 Euro ohne Play Store und Co. ist eine Frechheit und die Heeresleitung von Huawei wird sich in den nächsten Wochen viel Schelte der Großhändler anhören dürfen, da sich das Teil bei uns "so" mal gar nicht verkaufen lässt!

  20. Bitte liebe Hersteller, überlasst den Kunden, ob sie Google nutzen wollen oder nicht. Ich kann das nur begrüßen. Die ganzen Lemminge da draußen werden es größtenteils leider nicht tun!

  21. Unbrauchbar wie sonst was. 1.100 € ohne Google? Nein danke. Fotografie von Menschen? Nein danke.
    Software? Nein danke!
    Design? Nein danke!

    Was ich allerdings sagen muss liebes Chip Team: eure Reviews werden immer hochwertiger ich finde es echt top, wie ihr das Handy gut präsentiert und darstellt! Ich gucke gerne eure Reviews. Angenehme Stimme und gute Infos!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *